Das Weindorf Rech liegt inmitten des Saffenburger Ländchens im Herzen des Wein-Ahrtals. Die Saffenburg liegt wie ein Balkon auf einem steilen Schieferfelsen, den von drei Seiten die Ahr umfließt. Hier entstand eine einmalige Kulturlandschaft. Generationen pflanzten Reben und ernteten Recher Wein. Gastfreundliches Miteinander, Lebensfreude und Natürlichkeit bestimmen das Leben der Winzer, die hier Weinbau im Einklang mit der Natur betreiben. Dabei sehen sie sich als eine Großfamilie, denn Rech hat kaum mehr als 600 Einwohner, denen es eine Freude ist, Sie als Gast willkommen zu heißen und mitheimischer Küche und Keller zu verwöhnen. So werden aus neugierigen Besuchern Stammgäste und aus Stammgästen Freunde.